Wer ist
BesserEsser?

Sie sind ein BesserEsser, wenn Sie bei uns in der Beratung waren.

Der BesserEsser ist eine Ernährungsberatung im Bremer Norden, die es sich auf die Fahne geschrieben hat Menschen mit unterschiedlichen Anliegen auf Ihrem Weg zum Ziel zu begleiten.

Wie genau hängt von Ihrem Ziel ab – denn jeder Mensch is(s)t einzigartig und darf auch so wahrgenommen werden.

Eine Mutter mit 2 Kindern und ein Sportler wollen beide eine Gewichtsreduktion erreichen. Hier ist das Ziel grob formuliert gleich, der Weg dorthin jedoch mehr als unterschiedlich. Somit unterscheidet sich auch die Beratung.

Rufen Sie uns an und wir sprechen über Ihre Ziele und Ihre Motivation und helfen Ihnen durch unsere Begleitung dieses zu erreichen.

Elisabeth Rohde

Elisabeth Rohde

Geschäftsleitung und Kopf des Ganzen
Elisabeth Rohde

BesserEsser

– untrennbar verbunden mit Elisabeth Rohde

  • Bremerin, Jahrgang 1979
  • Ernährungsberaterin
  • Pharmazeutisch-technische Assistentin
  • NLP-Lehrtrainerin und Master-Coach nach DVNLP
  • Erste Vorsitzende des Verbandes freier Ernährungsberater e.V.
  • Mutter zweier Kinder, Hundehalterin und verheiratet
  • Energiebündel und Multitasking-Talent

Ehrlich und echt, persönlich und praktisch
– DAS BIN ICH

Vier Überzeugungen leiten mich

Wir können lernen, was uns gut tut
Wir bewegen uns kaum noch. Gleichzeitig ist das Angebot an – oft industriell gefertigten – Lebensmitteln enorm gestiegen. Unser Körper verdient Gutes! Was ihn gesund und fit hält, können wir gemeinsam lernen.

Die Dosis macht das Gift
Schnelles Essen an jeder Ecke. Hier ein Schokoriegel, dort eine Bratwurst auf die Hand, dann noch ein Coffee to go: Hastig, vielleicht maßlos greifen wir zu. (Kleine) Sünden sind erlaubt, wenn das große Ganze stimmt.

Auf das Gleichgewicht kommt es an
Kohlenhydrate, Eiweiße, Fette, Spurenelemente und so weiter. Ich zeige Ihnen die Zusammenhänge auf. Gut miteinander kombiniert, tut uns unser Essen richtig gut.

Jeder is(s)t anders – ganz nach Geschmack
Jedes Alter hat seine eigenen Essensgewohnheiten. In meinen Kursen erarbeiten wir alltagsnah, was Ihnen und Ihren Lieben gut tut – ob im Säuglingsalter, als Kind, Jugendlicher oder Erwachsener, in den Wechseljahren oder im höheren Alter.

Meine Stärken

Ich liebe es Menschen zu motivieren und durch Weitergabe von Wissen, Menschen auf Ihrem Weg zu unterstützen und begleitend zur Seite zu stehen. Dank des Guten zwischenmenschlichen Kontaktes erreichen wir gute Ergebnisse mit einer Beratung auf Augenhöhe und mit viel Spaß sowie herzlichen wie auch ehrlichen Worten.

Stimmen von Kunden und Geschäftspartner die unsere Stärken beschreiben sollten:

  • Wertschätzender Umgang mit Menschen, nicht belehrend von oben herab, Rezepte alltagstauglich, leicht umzusetzen. lecker und von den Mengenangaben her nicht das man ständig Reste hat., Ratschläge wirken nicht dogmatisch oder realitätsfern
  • Sehr umfassendes Fachwissen, lösungsorientiert, ehrlich, direkt
  • Empathisch, kompetent, kreativ und flexibel
  • Authentisch, ehrlich, sympathisch, offen, dynamisch, schaut über den Tellerrand
  • Kreativität, Ideenreichtum, hilfsbereit, flexibel, Spontan, ehrlich, zielführend, klar strukturiert

Qualifikation

Vier Qualifikationen prägen mich:

  1. Als geprüfte Ernährungsberaterin weiß ich sehr gut, dass ein ausgewogener Speiseplan unser Wohlbefinden stärkt, während Fehlernährung sehr oft gesundheitliche Probleme hervorruft.
  2. Als Lehrtrainerin für Neuro-Linguistisches Programmieren (NLP) verstehe ich die mentale-emotionale Komponente der Gesundheit: Gute Ernährung beginnt im Kopf!
  3. Als Pharmazeutisch-technische Assistentin mit langer Berufserfahrung kenne ich das Spektrum der Arzneien und ihren Einfluss auf Körper und Seele.
  4. Als Mutter zweier Kinder sind Freuden und Sorgen des Familienlebens „mein täglich Brot“.

Elisabeth als Person

  • Seit 1999 in der Pharmazie Zuhause, großes Wissen über die Zusammenhänge von Medikamenten und den daraus bedingten Vitaminmangel
  • Seit 2008 Jahren selbst. Ernährungsberaterin
  • Kontinuierlich in der Aus- und Weiterbildung im den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung, Kommunikation(NLP – Lehrtrainer, MasterCoach nach DVNLP)
  • In Gesundheitsthemen wie HRV Systeme und BIO-Feedback
  • Bioelektrische Impedanzanalyse
  • Fachberater für Sportler Ernährung
  • (Heilpraktiker für Psychotherapie in Ausbildung)

Mir ist es sehr wichtig einen Blick auf den Menschen zu haben mit seinen ganzen Systemen( Beruf / Familie/ Freizeit) und auch in all seinen Lebenslagen ( Beruf / Familie/ Krankheiten etc.)

  • Denn das Essen ist mehr als nur Lebensmittel und Kalorien, Do‘s and Dont‘s, starre Konzepte und falsch oder richtig. Es gibt nur nützlich/hilfreich für Ihr jetzt angestrebtes Ziel oder weniger nützlich/hilfreich.
  • Ich arbeite lösungsorientiert und habe stets den Blick auf vorhandene Ressourcen und bin manchmal auch provokativ.

„Mein Lieblingsgemüse sind Tomaten in allen Lebenslagen…..als Suppe, auf Ciabatta, im Auflauf, als Rohkost, als Ketchup u.v.m. –richtig doof finde ich das alljährliche Tomatenfest in Spanien- so eine Verschwendung!“

Das BesserEsser
TEAM

Jennifer Lauterbach

BIA Messungen

Frau Lauterbach ist Ernährungsberaterin und bringt langjährige Erfahrung aus der Lebensmittelindustrie mit.

Ihre mitfühlende, offene Art macht Sie unentbehrlich bei den Beratungen der BIA Messungen und Ernährungsberatungen. Ihre Begeisterung für Sport und die vegetarische Küche teilt Sie gerne mit Ihnen.

„Mein Lieblingsgemüse…

… ist Spinat, weil er so vielseitig ist.
Bei mir kommt er als Salat, Smoothie oder klassisch zu Kartoffeln auf den Tisch.“

Jasmin Schröder

Basenfasten | Rezepte | Kochen | Begleitung

Jasmin Schröder ist Ernährungsberaterin und Foodbloggerin. Sie ist ein Teil unseres Basenfasten Team und begleitet Sie durch diese Zeit.

Ihre Liebe zum Ausprobieren und Entdecken neuer Gerichte sowie Ihre ruhige Art helfen Ihnen beim Entschleunigen. Zur Zeit absolviert Sie sie grade eine Ausbildung zum Yoga- Trainer.

„Mein Lieblingsgemüse…

…sind Avocados – die ja eigentlich Beerenfrüchte sind.
Sie sind so vielseitig zu verwenden in der Küche und enthalten dazu reichlich gesunde Fette und sättigen gut.“

Ute Vogt-Hoffmann

Heilprakterin | Basenfasten

Ute Vogt Hoffmann ist Heilpratikerin in eigener Praxis in Lesum. Sie ist ein Teil unseres Basenfasten Team.
Frau Vogt- Hoffmann begleitet Sie homöopathisch während der Basenfasten Zeit.

„Mein Lieblingsgemüse…

… ist die Karotte.
Der Geschmack und die Farbe spricht mich sehr an. Sie ist der Gesundmacher unter den Gemüsen und enthält sehr viel Carotin. Zudem ist sie vielseitig verwendbar ob als Saft, als Rohkost oder in Gemüsepfannen, perfekt ist sie einfach gedünstet mit etwas Petersilie – einfach nur lecker!“