Herz Topfit- Programm
für Screening oder Aktionstage

Individuelle Mitarbeiter Screenings mit hoher Akzeptanz der Mitarbeiter sowie große Motivation zur Verbesserung der persönlichen Werte!

Kleines Herz Top – Fit

Messungen :

  • Blutdruck (mit Oberarmmessgerät)
  • gesamt Cholesterinmessung
  • Blutzuckermessung
  • Ermittlung des BMI (Body-Maß-Index)
  • Ermittlung des Taille/Hüfte Umfangs (Indikator für Folgeerkrankungen)
  • sowie individuelle Beratung und Ernährungstipps!!
  • Mitgabe des Ergebnisberichtes, Statistische anonymisierte Auswertung

Dauer : 20 min

Großes Herz Top – Fit

Messungen :

  • ABI-Messung, Risikoermittlung für Schlaganfall und Herzinfarkt mit d. Boso ABI Messsystem
  • BIA- Messung, Messung des Zustandes des Körpers mit d. Nutribox
  • gesamt Cholesterinmessung
  • Blutzuckermessung
  • Ermittlung des BMI (Body-Maß-Index)
  • Ermittlung des Taille/Hüfte Umfang (Indikator für Folgeerkrankungen)
  • sowie individ. Beratung zur Gesunderhaltung und Ernährungstipps!!
  • Mitgabe des Ergebnisberichtes, Statistische anonymisierte Auswertung

Dauer: 40 min

ABI Messung: Knöchel-Arm Messung

DIE Indikatormessung für das Risiko von Herzinfarkt und Schlaganfall

Blutdruckmessung an Arm und Bein

  • Mit der Messung an Arm und Bein und der Bestimmung des sogenannten „Knöchel-Arm-Indexes“ kann die peripheren arteriellen Verschlusskrankheit (PAVK) diagnostiziert werden
  • Bei dem Test misst der Arzt zunächst den Blutdruck an der Wade, knapp oberhalb des Fußgelenks. Diesen „Knöchel-Wert“ teilt er durch den Blutdruck des Arms. Das Ergebnis ist der Knöchel-Arm-Index.
  • Dieser Index ist ein aussagekräftiger Parameter: Unter 0,9 liegt eine PAVK vor. Die Betroffenen haben ein deutlich erhöhtes kardiovaskuläres Risiko (Schlafanfall, Herzinfarkt, plötzlicher Herztod).

BIA Analyse

Body – Impedanz Analyse ist eine schmerzfreie Methode zur Ermittlung der Körperzusammensetzung

Aufgelistet in :

  • Körperwasser
  • Muskelmasse
  • Körperfett
  • Stoffwechsellage/Versorgung der Zellen
  • Bindegewebe/Knochen

Durch diese Analyse lassen sich Stoffwechselentgleisungen wie Diabetes frühzeitig erkennen, ebenso auch Bluthochdruck oder Ödeme.

Individuelle Verläufe lassen sich dokumentieren und Umstellungen (Ernährung, Medikamente, Sport, Lifestyle) sehr gut begleiten und die Erfolge lassen dann nicht lange auf sich warten um gesund und Fit zu bleiben!

Standardisierte Blutdruckmessung am Handgelenk

Automatische Messung (Oszillometrische Messung)

  • Harnblase sollte entleert sein, 5 Minuten in Ruhe sitzen, Handgelenk in Herzhöhe lagern, Beine nebeneinander, Messung am Arm mit dem höheren Blutdruck
  • Messanleitung des Gerätes beachten
  • Manschette oberhalb des Daumengrundgelenkes anlegen, Anzeigeteil Beugeseite (in Handfläche sehen)
  • Handgelenk des Messarmes in Herzhöhe lagern, z.B. Unterarme verschränkt entspannt in Herzhöe halten oder Unterarm auf Kissen auf Tisch lagern oder Hand des Messarmes auf gegenüberliegendes Schlüsselbein legen
  • Werte im Blutdruckpass eintragen oder abspeichern
  • Wiederholungsmessung nach einer halben Minute

Cholesterin und Blutzucker –Messungen

Finden mit Kapillarblut aus der Fingerbeere statt.
Dafür ist ein kleiner Picks von Nöten

Zielgruppe:

  • Männer und Frauen ab dem 35.Lebensjahr
  • Menschen mit wenig Bewegung
  • Menschen in stressigen Berufen
  • Menschen mit ernährungsbedingten Übergewicht
  • Schichtarbeiter