BesserEsser:
Beratung

Ernährungsberatung

Wir beraten zu den unterschiedlichsten Themen: Sei es Gewichtsreduktion, Ernährungsumstellung aufgrund von Unverträglichkeiten, Sportlerernährung, Ernährung von Kindern u.v.m.

Beratung zur Gewichtsreduktion

Mit all unserem Fachwissen und neuester Messtechnik begleiten wir Sie bei der Gewichtsreduktion. Damit Sie Ihr Ziel erreichen!

Basenfasten

Dabei handelt es sich um eine Ernährungsform, die auf Lebensmittel verzichtet, die im Körper säurebildend wirken. Dazu zählt „alles vom und am Tier“ aber auch Getreide. Im Großen und Ganzen ist es also eine vegane, glutenfreie Ernährung.

Workshops (Beginner Serie)

Jeder fängt mal klein an! Wir erleichtern Ihnen den Start. Unsere Serie räumt mit Halbwissen auf, und gibt handfeste Tipps. Stöbern Sie in unserem Veranstaltungskalender und probieren jetzt das aus, was Sie schon immer mal machen wollten, sich aber nie getraut haben!

Ernährungscoaching

Manchmal wissen wir zwar genug über Ernährung, doch gelingt uns die Umsetzung dieses Wissens nicht. Oder wir fallen immer wieder in alte Verhaltensweisen zurück. Mit einem Ernährungscoaching decken wir diese Schwachstellen auf und können sie durch nützlichere Verhaltensweisen ersetzen.

Meta Check

Jeder Mensch verarbeitet Lebensmittel anders, was auch an der individuellen genetischen Veranlagung liegen kann. Mittels CoGAP MetaCheck® ermitteln wir Ihren spezifischen Meta-Typen (Stoffwechsel-Typen), auf den wir Ernährung und sportliche Aktivität abstimmen können. Damit Sie auf natürliche Weise schnell und gesund abnehmen.

BIA Analyse

BIA ist mehr als eine Methode zur Körperfettmessung. BIA ermöglicht die Messung mehrerer, ernährungsrelevanter Körperkompartimente und damit eine weitergehende Analyse von Körperzusammensetzung und Ernährungszustand.

Kochkurse

Sie haben Lust zusammen mit Ihren Freunden zu kochen? Dann sprechen Sie uns an. Handfeste Tipps und eine kleine Gruppe garantieren Spaß an der Sache. Schauen Sie doch mal in unseren Veranstaltungskalender, was es so Neues gibt.

Einkaufscoaching

Überall finden sich Informationen zum Thema Ernährung und über die geheimnisvollen Inhaltsstoffe, die in Lebensmitteln stecken. Dieser Dschungel der Deklarationen kann ganz schön verwirrend sein. Was ist eigentlich Vollkornbrot? Was bedeuten die Zahlen auf den Mehlen? Wie lagere ich Lebensmittel gut? Diese und viele andere Fragen beantworten wir im Einkaufscoaching.

Ernährungsberatung

Wir beraten zu den unterschiedlichsten Themen: Sei es Gewichtsreduktion, Ernährungsumstellung aufgrund von Unverträglichkeiten, Sportlerernährung, Ernährung von Kindern u.v.m.

zum Kontaktformular

Beratung zur Gewichtsreduktion

Hier haben Diät-Dogmen, Patentrezepte und stumpfes Kalorienzählen keinen Platz: Ganz nach Geschmack entwickeln wir individuelle Wege zur Gewichtsreduktion. Maßstab ist, was Sie gerne essen und gut vertragen, was im Einklang mit Ihren ethischen Einstellungen (z. B. zum Thema Fleisch) steht und im Rahmen Ihres Geldbudgets bleibt.

Zur Auswahl stelle ich:

  • Einzelcoaching
  • Gruppenangebote
  • Familienberatung

zum Kontaktformular

Basenfasten

Was ist Basenfasten?
Dabei handelt es sich um eine Ernährungsform, die auf Lebensmittel verzichtet, die im Körper säurebildend wirken. Dazu zählt „alles vom und am Tier“ aber auch Getreide. Im Großen und Ganzen ist es also eine vegane, glutenfreie Ernährung.

Was passiert bei einer Übersäuerung?

Ist der Körper durch zu viele säurebildende Lebensmittel und zu wenige Ausgleichsmaßnahmen (Bäder, richtiges Atmen, basenüberschüssige Nahrung) übersäuert, entstehen häufig Befindlichkeitsstörungen. Für sich genommen sind diese nicht schlimm, doch können sie in ihrer Summe lästig werden. Man fühlt sich müde und schlapp, die Gelenke schmerzen, man kann sich zu nichts aufraffen und ist energielos. Der Stoffwechsel lahmt und die Verdauung hakt auch. Oft schieben wir solche Beschwerden darauf, dass wir zu kurz geschlafen haben oder zu viel arbeiten. Dabei kann es durch eine latente (andauernde) Azidose zu Erkrankungen wie Osteoporose kommen zudem werden Entzündungsfaktoren begünstigt.

Wer darf Basenfasten?

An unseren Kursen dürfen Menschen teilnehmen, die volljährig sind.

Personen mit Vorerkrankungen bitten wir vorher um ein Gespräch zur Abklärung, ob das Basenfasten für sie nützlich ist.

Wie lange darf man Basenfasten?

Unsere Kurse sind auf 7 Tage ausgelegt. Gerne darf im Anschluss noch eine Woche weitergemacht werden – doch sollte danach Schluss sein und man darf langsam zur normalen, proteinreichen Ernährung zurückkehren.

Wo ist der Unterschied zum Heilfasten?

Beim Heilfasten isst man wenig bis gar nichts (Brühe).

Beim Basenfasten isst man 3 Mahlzeiten am Tag, und zwar ausschließlich Lebensmittel, die basisch verstoffwechselt werden – also Gemüse und Obst! So ist das Basenfasten auch während des normalen Tagesablaufs möglich. Jedoch sollte man sich auch hier ein wenig Ruhe gönnen.

Wozu Basenfasten?

Um den Stoffwechsel anzukurbeln, um sich wieder fit und energiegeladen fühlen; um zwei Kilo abzunehmen oder eine neue Ernährungsform zu beginnen; um sich gut zu fühlen, einen flachen Bauch zu bekommen und um die Verdauung zu regulieren. Wir empfehlen immer gerne eine Runde Basenfasten, um mit lieb gewonnen Gewohnheiten zu brechen und die Ernährung dann neu aufzubauen, statt eine Eliminationsdiät zu machen.

zum Kontaktformular

Basenfasten de Luxe

Warum dieser Kurs?
Weil man sich eine Woche lang um nichts kümmern muss!! KEIN einkaufen, KEIN überlegen was ich esse, KEIN kochen,…einfach jeden Tag herkommen und sich das Essen für den nächsten Tag frisch zubereitet abholen. Mit allen Snacks und drum und dran und auch an Tee haben wir auch gedacht…..halt an alles was man benötigt zum „de luxe“ Kurs.

Was ist Basenfasten de luxe?
Basenfasten de luxe ist ein Kurs, -oder doch eher ein „Rund um Sorglos Paket“denn die Teilnehmer kommen jeden Tag und holen Ihr Basisches Essen ab. Dieses Kursangebot beinhaltet sämtliche Lebensmittel die für eine Woche Basische Ernährung notwendig sind. 3 Hauptmahlzeiten, Tee, Snacks und Rezepte können jeden Tag mitgenommen werden.

Wie funktioniert Basenfasten de Luxe?
Mindestens 7 Teilnehmer enthält jeder Kurs – denn jeder Teilnehmer darf einmal mit uns für die Gruppe kochen. Diese Kochevents sind immer sehr besonders, besonders in den Gesprächen und im Ablauf, wenn dann die Teilnehmer neugierig und hungrig kommen und man Dank erlebt für diese Dienstleistung – dann ist es schon nicht alltäglich. Gekocht wird nach festen Zeiten und man sucht ich den Termin raus der für einen selbst am besten passt. Den Austausch beim abendlichen abholen erleben viele Teilnehmer als Geschenk – denn so können Sie sich austauschen über Befindlichkeiten und Geschmäcker.

Warum Basenfasten de Luxe?
Weil es einfacher nicht geht !! und alle weiteren Gründe siehe warum Basenfasten.

zum Kontaktformular

Meta Check

Was ist der MetaCheck und wie funktioniert die Methode?
Jeder Mensch verarbeitet Lebensmittel anders. Patentrezepte zum Abnehmen für Jedermann gibt es deshalb nicht! Das kann auch an der individuellen genetischen Veranlagung des Einzelnen liegen. Im Laufe der Evolution musste sich der Mensch immer wieder an neue Lebensbedingungen anpassen. Dieser Prozess verlief jedoch nicht bei allen Menschen gleich, daher entwickelten sich verschiedene genetische Metabolismus- bzw. Stoffwechsel-Typen. Diese sind als sogenannte Meta-Typen definiert.

Der wissenschaftlich entwickelte CoGAP MetaCheck® ermittelt anhand einer DNA-Analyse Ihren persönlichen, von CoGAP® definierten Meta-Typen. Diese Gen-Diät versucht so, Ihre Ernährung und sportliche Aktivität auf Ihre genetische Veranlagung abzustimmen. Das Ziel ist, dass Sie auf natürliche Weise schnell und gesund abnehmen.

Zusammengefasst bedeutet dies, dass der Ausgangspunkt für die MetaCheck-Analyse die Annahme ist, dass jeder Mensch die verschiedenen Nährstoffe unterschiedlich verstoffwechselt und die aufgenommene Energie auf unterschiedliche Weise verbrennt. Diese Unterschiede sind auf genetischer Ebene zu erkennen. Untersucht wird beim MetaCheck also die persönliche Veranlagung. Denn insgesamt ist nicht der Verzicht, sondern die Individualität und das Wissen, was mir und meinem Körper gut tut, der Schlüssel zu einem gesünderen Leben.

zum Kontaktformular

Kochkurse

Was koch ich bloß?
Das mag ich nicht. Das schmeckt doch nicht. Das habe ich noch nie gegessen … Damit ist ab sofort Schluss! In unseren Kochkursen bereiten wir Lebensmittel neu, abwechslungsreich und anders zu – und plötzlich stellt auch der kritischste Esser fest: Das schmeckt ja doch!

Alle Rezepte sind alltagstauglich aufbereitet und ganz in BesserEsser-Manier mit vielen Tipps und Tricks gespickt.

Unsere Kurse sind ganz individuell auf Sie, Ihre Freunde, Kollegen oder spezielle Themen abgestimmt. Entdecken Sie in unserem Veranstaltungskalender die Vielfalt an Kursen und finden Themen, die Lust auf mehr machen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem After-Work-Kurs oder einer Aktion am Vormittag?

zum Kontaktformular

Bioelektrische Impedanz Analyse

Die frühzeitige Erfassung einer Fehl- und Mangelernährung ist für gesunde wie kranke Menschen sehr wichtig. Es gibt nur wenige Methoden, mit denen der Ernährungszustand einfach, schnell und hinreichend genau diagnostiziert werden kann. Die verbreitetste Methode ist die Bioelektrische Impedanz Analyse, kurz B.I.A. Die B.I.A. ist eine in vielen Studien erprobte und wissenschaftlich anerkannte Methode die präzise, kostengünstig, sicher und nicht invasiv ist. Die Grundprinzipien sind bereits seit 40 Jahren bekannt.

Ergebnisse bis ins kleinste Detail

Selbst die präziseste Waage gibt Ihnen keinen Aufschluss darüber ob Gewichtsänderungen beispielsweise auf Veränderungen der Fettmasse oder auf Wasserschwankungen beruhen. Mit der B.I.A. gelingt diese Unterscheidung! Sie erhalten wichtige Aussagen über Ihren Ernährungszustand und Ihre Körperzusammensetzung. Die Software ermittelt Ihre individuellen Werte.

Simple und schnelle Messung

Die eigentliche Messung nach Einschalten des B.I.A.-Gerätes dauert nur wenige Sekunden. Mit der Dateneingabe und dem Ausdrucken der Ergebnisse ist die B.I.A.-Messung binnen weniger Minuten abgeschlossen.

Funktionsweise der B.I.A.-Messung

Über zwei Elektroden an Hand und Fuß wird schwacher Strom von der Stärke einer kleinen Taschenlampenbatterie durch den Körper geleitet – vollkommen ungefährlich und nicht spürbar für den Patienten.

Die unterschiedlichen Gewebe des Körpers besitzen unterschiedliche elektrische Widerstände. Deshalb kann man mit der B.I.A. die unterschiedlichen Körperanteile Wasser, Magermasse (bestehend u. a. aus Muskeln und Organen) sowie Fett präzise und schnell bestimmen.

Anwendungsgebiete der B.I.A.-Messung

  • Ernährungsberatung: B.I.A. zeigt zuverlässig die Auswirkung einer Ernährungsumstellung auf die Körperzusammensetzung
  • Diätverläufe: B.I.A. unterscheidet Fettabbau von bloßen Wasserverlusten
  • Diabetes: B.I.A. dokumentiert die Auswirkungen von Ernährungsfehlern
    Adipositas und Essstörungen: B.I.A. hilft, die eigene Körperzusammensetzung bewusst zu machen
  • Tumordiagnostik: katabole Prozesse können frühzeitig erkannt werden – oft bevor die Waage einen Gewichtsverlust zeigt
  • Nierenerkrankungen und Dialyse: B.I.A. erkennt extrazelluläre Überwässerung oder schleichende Zellverluste
  • Darmerkrankungen (z. B. Morbus Crohn): B.I.A. erkennt Körperwasserverluste
    durch Diarrhoen und hilft bei der Diagnose der Malnutrition
  • HIV-assoziiertes Wasting oder Lipodystrophie: die B.I.A. ermöglicht die
    frühzeitige Erfassung kataboler Prozesse
  • Rehabilitation und Sport: B.I.A. misst den Zellaufbau und dokumentiert Trainingsverläufe

zum Kontaktformular

Workshops (Beginner Serie)

Wissen zum Reinschnuppern
Unsere neue Reihe Workshopreihe bietet die Möglichkeit in verschiedene Themen hineinzuschnuppern, ohne sich gleich Expertenwissen aneignen zu müssen. In lockerer Atmosphäre können Sie das eine oder andere ausprobieren und brauchen dafür nicht gleich zum Vollprofi oder Bücherwurm werden. Wechselnde Themen erleichtern Neulingen den Einstieg, denn jeder fängt irgendwann mal klein an!

Wir wollen Sie neugierig auf mehr machen. Das tun wir mit viel Spaß und Motivation in einer kurzweiligen Mitmachveranstaltung, die Lust darauf macht neue Dinge zu entdecken! Machen Sie mit und erfahren wie schön es ist in einer kleinen netten Gruppe Neues zu erfahren und ein BesserEsser zu sein!

zum Kalender

Ernährungcoaching

Manchmal wissen wir zwar genug über Ernährung, doch gelingt uns die Umsetzung dieses Wissens nicht. Oder wir fallen immer wieder in alte Verhaltensweisen zurück. Mit einem Ernährungscoaching decken wir diese Schwachstellen auf und können sie durch nützlichere Verhaltensweisen ersetzen.

zum Kalender

Einkaufscoaching

Orientierung im Wald der Deklarationen
Nach welchen Kriterien kann ich Lebensmittel auswählen? Was sind Bindemittel und wofür stehen die Zahlen auf den Mehlen? Warum schmeckt Joghurt mit Erdbeeren nicht wie Erdbeerjoghurt? Was ist eigentlich drin in dem was wir essen und was bedeuten die teilweise kryptischen Zeichen und Begriffe auf den Verpackungen? Diese und viele weitere Fragen beantworten wir Ihnen in unserem Einkaufcoaching.

Wir leisten Orientierungshilfe im Dschungel des Supermarktes, denn bei der großen Auswahl der dort angebotenen Lebensmittel ist es manchmal gar nicht so einfach das Richtige zu finden. Gemeinsam hangeln wir uns von der Liane des versteckten Zuckers über die richtige Lagerung von Lebensmitteln rüber zu den verwirrenden Nährwerttabellen. Mit viel Geduld und persönlichem Einsatz erklären wir Ihnen jede Falle und Weggabelung, damit Sie das richtige Dschungelangebot für Ihren Kühlschrank finden.

zum Kalender